Dem Schmutz auf der Spur

Wenn es um die Fertigung und Verarbeitung präziser Bauteile und Aggregate geht, ist technische Sauberkeit ein funktionales und kostenrelevantes Qualitätsmerkmal. Deshalb muss die Sauberkeit in der Produktionskette durchgängig garantiert und mittels qualifizierter Restschmutzanalysen ständig überwacht werden. Mader untersucht und analysiert in hauseigenen Prüflaboren Ihre Teile nach strengen Normen.

Wir erstellen für Sie nach Ihren spezifischen Vorgaben mikroskopische Filteranalysen, gravimetrische Untersuchungen oder vollautomatische Auszählungen metallischer und nichtmetallischer Partikel. Jeder Prüfprozess wird dabei umfassend dokumentiert.