09.12.2014

Weihnachtsspende an den Kastanienhof Ansbach und an die Christoffel-Blindenmission

Wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit möchte die Johann Mader GmbH diejenigen unterstützen, die sehr wenig haben. Wir verzichten bewusst auf den Kauf von Weihnachtsgeschenken und spenden dafür das Geld an lokale soziale Einrichtungen. Dieses Jahr geht die Spende in Höhe von 1.500 € an die Kinder-Jugend-Familienhilfe Kastanienhof Ansbach. Der Kastanienhof bietet intensive heilpädagogische Hilfe und Förderung für Kinder und Jugendliche in stationärer Form. Mit der Spende möchten wir ein aktuelles Projekt des Kastanienhofes unterstützen. Anfang kommenden Jahres wird eine Außenwohngruppe für unbegleitete Flüchtlingskinder- und Jugendliche eingerichtet. Die Spende wird für dringend notwendige Einrichtungsgegenstände wie z.B. eine Waschmaschine, Betten und andere Möbelstücke verwendet. An der Scheckübergabe am 09. Dezember 2014 nahmen Christof Loos, Leiter der Abteilung Ambulante Hilfen des Kastanienhofs und Prokurist Matthias Irion sowie Projektmanagerin Anna Abrell von der Johann Mader GmbH teil.

Zudem spendet jedes Jahr unsere Tochtergesellschaft, die QTS GmbH, an die Christoffel-Blindenmission Deutschland e.V. einen Betrag von ebenfalls 1.500 €. Die Christoffel-Blindenmission ist eine Entwicklungsorganisation, die sich um Kinder mit einer Seh- oder Hörbehinderung, sowie geistig und körperlich Behinderte in Entwicklungsländern kümmert. Schwerpunkte dieser Mission sind die augenmedizinische Versorgung, wie z.B. die Behandlungen des Grauen Stars sowie Aufklärungs- und Präventionsarbeiten. Die offizielle Spendenscheckübergabe fand am 09. Januar 2015 mit Herrn Dr. Rainer Brockhaus, Geschäftsführer für Kommunikation und Fundraising bei der Christoffel-Blindenmission Deutschland e.V. und dem Niederlassungsleiter Herrn Philipp Thiele von der QTS GmbH statt.

zurück